Info

Hauptinhalt

Neuigkeiten: Arms Deal Update

CS:GO 17.08.13 - 13:59

Seit gestern Abend gibt es ein neues umfangreiches Update für Counter-Strike: Global Offensive.

Es handelt sich dabei um ein neues Waffensystem. Ihr habt nun ein Ingame-Inventar, in dem ihr Waffen sammeln könnt. Ihr könnt dann wählen, welche Waffen ihr im Spiel verwenden wollt. Neue Waffen erhaltet ihr durch entsprechende Waffen-Drops. Diese Waffen-Drops erhaltet ihr wiederum automatisch durch das bloße Spielen von CS:GO per Zufall. Diese müsst ihr dann mit einem entsprechenden Schlüssel öffnen. Die Schlüssel können dabei über den Steam-Marketplace gekauft werden.

Letztendlich handelt es sich nicht um komplett neue Waffen, sondern lediglich um andere Skins. Wie wär's mit einer Schneetarn-AK? Kein Problem - Ihr findet Sie im Vertigo-Waffen-Drop!

Ungeachtet dieser neuen Skins, erhaltet ihr mit dem Update automatisch zwei tatsächlich neue Waffen. Bei Ihnen handelt es sich um alte Bekannte auf Counter-Strike oder Counter-Strike: Source: Öffnet euer Inventar und ihr findet eine schallgedämpfte M4A1 und eine schallgedämpfte USP. Ihr könnt selber entscheiden, ob ihr diese beiden Waffen nutzen wollt, oder lieber die M4A4 und die P2000. Die beiden neuen Waffen, sind um einiges genauer, leiser und sogar günstiger (Bsp.: M4A4 = 3100$ vs. M4A1-S = 2900$), haben dafür aber auch weniger Munition.

Ein kleines Fazit

Bisher habe ich noch keinen Waffen-Drop erhalten, benutze aber die neue M4A1-S und die USP-S und es ist wie Fahrradfahren. Während ich mit der M4A4 bisher nicht so gut klargekommen bin, kann ich mit der M4A1-S wieder so spielen, wie in CS:S.

Weitere ausführliche Informationen zum Update, findet ihr im offiziellen Blog der Counter-Strike-Serie.

← Zurück zu den Neuigkeiten